www.birnenrenaissance.de

 

 Wer an ähnlichen Projekten arbeitet, mag mit uns Kontakt aufnehmen. Egal, ob ehr wissenschaftlich oder praktisch.

Für Rezepte mit und über Birnen - auch Literaturhinweise - sind wir dankbar.

Ab Sommer sind wir auch für den mündlichen Austausch des öftren in Aspenstedt zu erreichen.